top of page

Veranstaltungen an Bord:

 

  • Wolgaster Hafentage vom 05.07. - 07.07.2024
    05.07. - Konzert – PLANB ab 19.30Uhr
    06.07. - Konzert – BOOGIE TRAP ab 19.30Uhr

  • 10. August 2024 – Sommerkonzert mit Andreas Schierneck ab 19.30Uhr

BoogieTrap 001.jpg
1718215051996-b503b329-3a0e-47e0-b340-c5fd2befcce7_1.jpg

2014 – 2024 = 10 Jahre Förderverein zum Erhalt des technischen Denkmals

 

Dieses Ereignis haben wir gebührend gemeinsam mit Unterstützern, Sponsoren, Freunden des Vereins und Familienmitgliedern gefeiert.

Und zwar stachen wir alle am 26. Mai bei strahlendstem Sonnenschein (der auch den ganzen Tag anhielt) mit der WEIßEN DÜNE (https://www.weisse-duene.com) – ein holländisches Plattbodenschiff und heute als Topsegelschoner getakelt (erbaut 1909) vom Wolgaster Stadthafen aus in See. Sechs Stunden waren wir mal mit mehr Wind unter Segeln, mal mit weniger Wind mit Motor auf dem Achterwasser unterwegs. Es war ein unvergessliches Erlebnis für alle.

Wir danken Jane und Detlef und ihrer Crew für ihr Engagement, uns den Tag so erlebnisreich zu gestalten.

(E.M.)

WINTERRUHE ist vorbei -

 

am 04. Mai trafen wir uns an Bord, um unsere Fähre vom Winterschmutz zu befreien. Also wurde kräftig mit den Hochdruckreinigern Farbe gewaschen.

Ein gemeinsames, spätes Mittagessen (tradionell – Kartoffelsalat und Bockwurst) und Planungsgespräche für die kommende Saison und Ideensammlung für 2025, denn dann feiert unser Schiff den 135.Geburtstag und ist somit „nur“ ein Jahr jünger als der Eifelturm in Paris.

(E.M.)

Januar 2024

Die Pier ist wieder instand gesetzt und wir können an die angestammten Liegeplätze zurück. Da aber die 3 Schiffe, die eigentlich aus eigener Kraft fahren können, Motorschäden hatten, treidelten die Männer erst unsere Fähre, dann das MS „Stralsunder“, dann die „Möwe“ und zu guter Letzt auch den Segelschoner „Weiße Düne“. Es war alles anders gedacht, aber oftmals kommt es anders!


Alle waren guter Dinge, denn für das leibliche Wohl bei so viel Muskelkraft war auch gesorgt. Nun sind alle Dauerlieger wieder da, wo sie hin gehören.


(E.M.)

IN DIESEM JAHR FEIERT UNSER FÖRDERVEREIN 
DAMPF-EISENBAHNFÄHRE „STRALSUND“ e.V. 
10. GEBURTSTAG

Am 14.Mai 2014 gründete sich unser Verein und seit dem arbeiten wir, wie wir meinen und das Feedback es hergibt, recht erfolgreich an der Erhaltung und weiteren Instandsetzung der Eisenbahndampffähre und des traditionellen Brauchtums bzgl. der Seemannschaft.
Wir haben uns einen festen Platz in der Museumslandschaft von Wolgast erarbeitet und sind mit unseren kulturellen Veranstaltungen nicht mehr aus dem Kulturkalender weg zu denken.


Wir möchten uns feiern und allen Sponsoren und Freunden unseres Vereins gleichzeitig für die Hilfe und Unterstützung danken.
 

bottom of page